Riechen

ist unser ältestes Sinnesorgan. Über die Atemluft gelangen Duftmoleküle direkt in unser Gehirn. Die Nase ist das Einzige von allen unseren Sinnessystemen, welches zudem direkt mit den zwei Hirnzentren verknüpft ist, die für Gefühle und Erinnerungen verantwortlich sind.

Wissenschaftliche Erforschungen ergaben, dass bestimmte Duftmoleküle - wie unter anderem Jasmin - an exakt denselben Stellen im Gehirn andocken wie angstlösende, beruhigende Stoffe. Somit mindert unser Parfum nachweislich Angstgefühle und Anspannung und führt zu Ruhe und Wohlbefinden.

Unser Parfum

wirkt in dieser Weise einzigartig und harmonisch auf Körper und Geist. Die besondere Wirkung entfaltet es aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe wie unter anderem Jasmin, Baldrian, Passionsblume, Johanniskraut, Hopfen und nicht zuletzt Lavendel.

Dieses angenehme, wohlduftende Zusammenspiel macht unser patentiertes Dr. Maier's Entspannungs- und Schlafparfum zu einem regelrechten Multitalent: Ob als Tagesparfum, bei der Arbeit, in Vorstellungsgesprächen und Prüfungen oder am Abend vor dem zu Bett gehen. Unser Parfum begleitet und entspannt Ihren Alltag nachweislich.

Wo findet das Parfum bei unseren Kunden seinen Einsatz?

• Als Tagesparfum

• Bei der Arbeit, zum Beispiel vor stressbelasteten Meetings

• In Vortragssituationen oder beim Vorstellungsgespräch

• In der Schule - vor Klassenarbeiten

• Zur Entspannung am Abend und zum Einschlafen

Wann nutzen Sie Dr. Maier's am Liebsten? Schreiben Sie uns gerne!

Dr. Maier’s Entspannungs- und Schlafparfum entfaltet bereits mit einem Sprüher aus dem Flacon seine Wirkung.

Ein bis zwei Sprühstöße auf den Ärmel, das Kopfkissen oder ein Taschentuch ist ausreichend, damit Duftmoleküle ins Gehirn transportiert werden und eine entspannende, wohltuende und schlaffördernde Wirkung entfachen.

Wir wünschen uns, dass Sie von der tollen Wirkung als auch von dem angenehmen Duft profitieren und so erholt und zuversichtlich in den Tag starten - ganz natürlich und ohne Einnahme von Medikamenten!